Tagesseminar Gesichtsakupunktur in der Holler Heilpraktiker Schule

Gesichtsakupunktur

 

Mit der Gesichtsakupunktur können wir gleich dreifach Gutes tun:

  1. Die Projektions- und Reflexpunkte des Körpers im Gesicht werden stimuliert und tragen so zum Wohlbefinden im gesamten Körper bei.
  2. Durch die tiefenwirksame Gesichtsbehandlung, wird die Haut tonisiert und so können sogar Falten geglättet werden.
  3. Durch die Gesichtsakupunkturbehandlung fühlen sich viele Behandelte aufgrund obiger Kombination entspannter, frischer und vitaler.

Mit speziellen Gesichtsakupunkturnadeln können Blockaden der Energiebahnen aufgelöst werden und die Energie kann wieder frei fließen.

Es kann zu einer Vermehrung der kollagenen Fasern (Boosting-Effekt), Verbesserung der Zellatmung und Steigerung der Durchblutung kommen.

Zugleich kann der zelluläre Stoffwechsel und der Lymphabfluss gesteigert werden. Auch kann die Wundheilung beschleunigt, das Immunsystem aktiviert werden und eine entzündungshemmende, abschwellende Wirkung angeregt werden.

Foto Urheber: Andrey Popov.

Voraussetzungen:

Dieser Kurs ist für HeilpraktikerInnen und HPAs geeignet.

Die Materialkosten (Gesichtsakupunkturnadeln) sind im Preis inbegriffen.

Hinweis: durch die Akupunktur können kleinere Blutgefäße verletzt werden und es kann zu Einblutungen/Hämatomen im Gesichtsbereich kommen.

 

 

In praktischen Übungen wird das Setzen der Akupunkturnadeln geübt.

Tagesseminar: Gesichtsakupunktur

2018

Tagesseminar Gesichtsakupunktur

Datum:17. Juni 2018
Tag des Seminars:Sonntag
Uhrzeit:09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dozentin:Susanne Vollmer
Kontakt:Herr Holler / Frau Becker: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
02261 / 814 403 oder 0160 / 156 1406
Kosten:60,00 Euro (Materialkosten sind im Preis inbegriffen)
Anmeldung:Anmeldung
Ort:

HOLLER Heilpraktiker-Schule, Bunsenstraße 5, 51647 Gummersbach-Windhagen - im Gebäude der Firma GTC


 

Susanne Vollmer

 

Referentin Susanne Vollmer

Dipl.-Kfm, HP und Seminarleiterin, seit 2013 mit eigener Praxis.

Ich sehe mich als Wegbegleiterin auf der körperlichen und seelischen Ebene mit Hilfe der Prophylaxe, der Gesunderhaltung und der Begleitung in Krankheits- und  Krisenzeiten.


Auch meine Seminarangebote liegen mir sehr am Herzen und somit ergibt die Verknüpfung aus naturheilkundlicher Sichtweise gepaart mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund eine spannende Mischung an Wissen und Erfahrung, von denen auch besonders meine Seminar-Teilnehmer/innen profitieren können.

www.vollmer-energie.de

schuelerbereich

Verlag Holler Onlineshop

Probeunterricht Holler Heilpraktikerschule