Fußreflexzonentherapie an der Holler Heilpraktiker-Schule

Fußreflexzonenmassage

Wie funktioniert Fußreflex, was ist ein Reflex? Ein Reflex ist die Antwort des Körpers auf einen Reiz. Aber wie kommt diese Botschaft von den Füßen zum Organ? Und was bewirkt er da? Hier bietet die TCM mit der Lehre der Kanalverläufe im Körper eine gute Antwort. An den Füßen verlaufen auf engem Raum Energiebahnen von verschiedenen Organen. Auffällig ist, dass sich die Reflexzonen oft mit dem Verlauf der Energiebahnen an den Füßen decken. Die Lehre vom Energiefluss im Körper wird mit einbezogen in die Reflexzonenarbeit. Wir arbeiten mit Energie! Das hat den großen Vorteil, dass man mit sehr viel weniger Druck auskommt. Es ist für den Behandler weniger anstrengend und für den Klienten weniger schmerzhaft. Die Berührung wirkt ausgleichend, anregend, durchblutungsfördernd, stärkend und entspannend, je nachdem, was der Mensch braucht.

Über die Füße bekommen wir einen guten Kontakt zum Klienten, schaffen Vertrauen und Geborgenheit. In der Entspannung entstehen Gespräche, die Menschen öffnen sich. Vor allem bei der großen Gruppe der vegetativen Fehlsteuerungen – z B. Schlafstörungen, Verdauungsprobleme, Verspannungen – wird die Fußreflexzonenarbeit als sehr harmonisierend erlebt.

An vier Sonntagen (27. Mai / 03. Juni / 10. Juni und 17. Juni 2018) wird die klassische Fußreflexzonentherapie gelehrt und geübt.

Der Lehrstoff basiert auf der Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt, wurde jedoch mit den TCM-Theorien vom Energiefluss in den Meridianen und der 5-Elemente-Theorie erweitert. So ist eine Fußreflexzonentherapie entstanden, die mit viel weniger Druck und Kraft auskommt und trotzdem sehr effektiv ist.

Das Seminar ist praxisorientiert. Alle Zonen und Griffe werden gezeigt und immer wieder aneinander mit wechselnden Partnern geübt.

Am Ende des Kurses steht eine abgeschlossene, in sich runde Fußreflex-Behandlung, die alle wichtigen Organsysteme berücksichtigt und sofort am Klienten angewendet werden kann.

Vorkenntnisse in Massage sind nicht notwendig!

 

Der Kursinhalt im Einzelnen:

27.05.2018

Theorie:

  • Einteilung der Fußzonen
  • Einstieg in die Zonen und Kanalverläufe in den Füßen

Praxis:

  • Vorbereitende Griffe, Raupengriff, Yin/Yang-Ausstrich
  • Die Wasserwege Niere und Blase, kleines Becken, Ischiaspunkt, innerer Kniepunkt
  • Gebärmutter und Schwangerschaft
  • Schulter/Nacken/Hals und Kopf
  • Abschluß einer Behandlung

03.06.2018

Theorie:

  • Wie gehe ich mit Schmerzen um?
  • Was tun, wenn sich die Empfindung nicht ändert?
  • Fragen?
  • Erfahrungen von gestern?

Praxis:

  • Wiederholung des bereits Gelernten
  • Die Wirbelsäule
  • Fußaußenseite mit Ischiaspunkt, äußerem Kniepunkt
  • Gallenblase und Kreislaufzone

10.06.2018

Theorie:

  • Einstieg in die 5-Elemente-Theorie der TCM

Praxis:

  • Wiederholung, Fragen
  • Leber, Magen, Milz
  • Das Besondere am Herzen
  • Dickdarm
  • Lunge mit Bronchien

17.06.2018

Praxis:

  • Wiederholung, Fragen
  • Dünndarm
  • NNH
  • ableitende Atemwege, Kehlkopf, Schilddrüse
  • Austausch einer kompletten Behandlung

Fachseminar: "Grundlagen der Fußreflexzonentherapie"

2018

Fachseminar "Grundlagen der Fußreflexzonentherapie"

4 Termine27. Mai, 03. Juni, 10. Juni und 17. Juni 2018
Tag des Unterrichts:sonntags
Uhrzeit:09.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Dozentin:Claudine Klappert
Kosten:360,00 Euro
Kontakt:Herr Holler / Frau Becker: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 02261 / 814 403 oder 0160 / 156 1406
Anmeldung:Anmeldung
Ort:HOLLER Heilpraktiker-Schule, Bunsenstraße 5, 51647 Gummersbach-Windhagen - im Gebäude der Firma GTC
Freie Plätze: 

Claudine Klappert

 

Claudine Klappert

Seit über 30 Jahren arbeite ich am und mit Menschen. Als ausgebildete Krankenschwester begann ich mit 36 Jahren meine erste Massageausbildung und bin seither taktil unterwegs. Die Erweiterung meines Wissens macht mir Freude und ist mir sehr wichtig: Shiatsu, Ölmassagen, Fußreflex. 2012 habe ich erfolgreich die Heilpraktikerausbildung an der Schule von Arpana Tjard Holler abgeschlossen. Zur Zeit absolviere ich ein Akupunktur-Aufbaustudium nach den 5 Elementen.

 

 www.claudine-klappert.de

schuelerbereich

Verlag Holler Onlineshop

Probeunterricht Holler Heilpraktikerschule