Ganzheitliche Frauenheilkunde an der Holler Heilpraktiker-Schule

frauenheilkunde

Immer mehr Frauen suchen in ihren unterschiedlichen Lebensphasen Rat und Begleitung in der Naturheilpraxis, weil sie sich eine individuelle, ganzheitliche und sanfte Behandlung ihrer Beschwerden wünschen.

So wird die Kompetenz der Heilpraktikerin/des Heilpraktikers im Bereich der Frauenheilkunde immer wichtiger.


Ziel des Seminars

Ziel des Seminars ist, dass Sie fundiertes Basiswissen über die wichtigsten Erkrankungen der Frau und der weiblichen Geschlechtssorgane erlangen und erkennen können, welche Krankheitsbilder für die Behandlung in Ihrer Naturheilpraxis geeignet sind.

Wir sprechen über Behandlungsverbote und auch über die Grenzen der Naturheilkunde in diesem Fachbereich. Sie lernen geeignete Diagnoseverfahren kennen  und zu interpretieren sowie ein breites Spektrum an Therapieansätzen u.a. aus Phytotherapie, Osteopathie, Homöopathie, Mykotherapie, HORVI-Enzymtherapie, Ernährungsberatung, Therapeutische Frauenmassage.

 

 

Teil I

  • Wiederholung der Anatomie und Physiologie der weiblichen Geschlechtsorgane
  • Kurzer Ausflug in die Geschichte der Frauenheilkunde
  • Frauen werden anders krank – Erkenntnisse aus der Gender Medicine
  • Umweltbedingte Frauenkrankheiten
  • Der weibliche Zyklus, Menstruation, Menstruationsbeschwerden und deren Behandlung
  • Verhütungsmethoden

Teil II

  • Hormone und hormonelle Dysbalancen – verstehen, diagnostizieren und behandeln

Teil III

  • Typische Krankheitsbilder der Frau behandeln, z.B.:
    • Endometriose
    • Myome
    • Ovarial-Syndrom
    • Blasenerkrankungen
    • Vaginalerkrankungen
  • Beratung und Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch
  • Sinnvolle Begleitung in der Schwangerschaft
  • Beratung und Behandlung in den Wechseljahren

Fachseminar: "Ganzheitliche Frauenheilkunde"

 

2018

Fachseminar "Ganzheitliche Frauenheilkunde"

7 Termine31.10.2018, 07.11.2018, 14.11.2018, 21.11.2018, 28.11.2018, 12.12.2018, 19.12.2018
Tag des Unterrichts:jeweils mittwochs
Uhrzeit:18.00 Uhr bis 21.15 Uhr
Dozentin:Santari Wasser-Smeets
Kosten:490,00 Euro
Kontakt:Herr Holler / Frau Becker: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 02261 / 814 403 oder 0160 / 156 1406
Anmeldung:Anmeldung
Ort:HOLLER Heilpraktiker-Schule, Bunsenstraße 5, 51647 Gummersbach-Windhagen - im Gebäude der Firma GTC
Freie Plätze: 

 

 

 

 

 

Santari Wasser-Smeets

 

Santari Wasser-Smeets

Als Examinierte Krankenschwester habe ich mehrere Jahre in unterschiedlichen Abteilungen verschiedener Krankenhäuser gearbeitet und als langjährige Mitarbeiterin einer Ambulanz reichhaltige Erfahrungen in der Behandlung von chirurgischen und internistischen Notfällen gesammelt. Nach meinem Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre war ich mehr als 14 Jahre als selbständige Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung in der Erwachsenen-, Kinder- und Jugendbildung tätig. Bis heute liegt mir eine wertschätzende, ansprechende und zielgruppengerechte Wissensvermittlung sehr am Herzen. Seit Anfang 2014 arbeite ich als Heilpraktikerin für Naturheilverfahren und ganzheitlicher Frauenheilkunde in eigener Praxis.

www.praxis-lustamleben.de

schuelerbereich

Verlag Holler Onlineshop

Probeunterricht Holler Heilpraktikerschule