Ernährungsberatung in der Holler Heilpraktikerschule
Seminarzeiten  freitags 16:30-21:30 Uhr, samstags 10-18 Uhr, sonntags 10-14 Uhr
Kosten 1.300,-€, Ratenzahlung möglich
Online Info-Abend Montag, 19. August 2024, 19:00 (hier anmelden)
Vorkenntnisse: keine
Dozent: Olivia Schwarz
Ort: Seminarraum Bonn/Bad Godesberg

Fachberater*in für ganzheitliche Ernährung

Ernährung - ein zentrales Thema in der ganzheitlichen Betrachtung des Menschen. Es existieren unzählige Ernährungsformen, -vorlieben, und -arten. Sie spielt in sehr vielen therapeutischen Gesprächen eine zentrale Rolle. Sie ist für unsere Gesundheit unabdingbar!

Aber: Wie genau sieht gesunde Ernährung eigentlich aus? Und gibt es DIE Ernährung die für Alle passt? Und wir schaffen wir es, eine gute und gesunde Ernährung DAUERHAFT in den Alltag zu integrieren, sodass sie unsere Gesundheit und alle weiteren Behandlungskonzepte unterstützt?

Diese und viele Fragen mehr werden wir  beleuchten und beantworten.

Du bist Therapeut*innen, wie Heilpraktiker/innen oder interessierte Laien, und möchtest dein Wissen im Bereich der ganzheitlichen Ernährung vertiefen?
An zwei Wochenenden tauchen wir gemeinsam in die Welt der ganzheitlichen Ernährung ein, um deren Prinzipien und praktische Anwendungsmöglichkeiten zu erlernen. Dabei gehen wir weit über die konventionelle Ernährungslehre hinaus. Wir betrachten nicht nur die physischen Aspekte der Ernährung, sondern auch die psychischen, seelischen und alltäglichen Einflussfaktoren, die für die ganzheitliche Gesundheit Ihrer Patient*innen von Bedeutung sind. Zusätzlich werden wir praxisorientierte Übungen durchführen, um die Erstellung individueller Ernährungskonzepte zu üben und Fallbeispiele zu analysieren.

Ziel der Fortbildung ist es, dir die Fähigkeiten zu vermitteln, kompetent und ganzheitlich zu beraten und dadurch die Gesundheit und Lebensqualität deiner Klienten*innen nachhaltig zu verbessern. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dir in diese spannende Thematik einzutauchen und wertvolle Kenntnisse für deine Praxis zu erarbeiten.

Für wen ist das Seminar sinnvoll?

Diese Fortbildung richtet sich an Therapeut*innen wie
  • Heilpraktiker/innen sowie HP-Anwärter*innen
  • Gesundheitscoaches
  • und interessierte Laien

Warum solltest du an dem Seminar teilnehmen?

Ein ganzheitliches Ernährungskonzept, das deine persönliche Verfassung und auch Vorlieben in den Blick nimmt, wird dich und deine Klient*innen und Patient*innen darin Unterstützen, langfristig ein gesünderes Leben zu führen.

Hier lernst du nicht nur wie gesunde Ernährung geht, sondern auch welche Einflussfaktoren es von Außen gibt, die eine mögliche Umstellung behindern und wie du diese erfolgreiche integrieren kannst.

Was wird in dem Seminar vermittelt?

  • Einführung in die ganzheitliche Ernährung
  • Grundlagen der Nährstoffe und der Verdauung - Makro- und Mikronährstoffe
  • Lebensmittelqualität und -auswahl
  • Ernährungsformen
  • Ernährungskonzepte – Praxisübung
  • Ganzheitliche Ernährung im Lebenszyklus
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und – allergien
  • Ernährungspsychologie und Verhalten
  • Vernetzung und interdisziplinäre Zusammenarbeit

Gibt es Voraussetzungen und musst du etwas mitbringen?

Samstag kochen wir gemeinsam. Vor Ort wird ein Kostenbeitrag in Höhe von ca. 4,-€ p.P. eingesammelt.
Darüber hinaus benötigst du nichts. Wir freuen uns auf dich!

Deine Dozentin freut sich darauf, dich kennenzulernen.

Olivia Schwarz

HOLLER Heilpraktikersschule GbR

Inhaber Arpana Tjard Holler, Kim Fengler
Bunsenstraße 5, in 51647 Gummersbach
Koblenzer Str. 75 in  53177 Bonn/Bad Godesberg
mobil Kim: +49 (0)152 53095040
mobil Arpana: +49 (0)160 1561406
Tel: +49 (0) 2261 814403
Fax: 02261 / 814 900
E-Mail: info@holler-heilpraktikerschule.de

Logo DQS Zulassung Zertifizierung AZAV
Logo Freie Heilpraktiker Kompetenz durch Fortbildung

Shop HP-Schule

Newsletter

Verlag-Holler

Schülerbereich

Login

Videos

Infos

Kontakt

FAQ

 

SociaI

Facebook

Youtube