Blutegel-Therapie

Termin auf Anfrage.

Fachseminar Blutegeltherapie

Bereits die Ägypter der Pharaonenzeit kannten die heilende Wirkung der Blutegel.

Früher führte man die Wirksamkeit der Blutegelbehandlung auf den Blutentzug zurück. Heute hat man die Wirkstoffe die der Egel beim Saugen abgibt analysiert. Der Blutegel ist eine “ biologische Apotheke“ mit Wirkstoffen, die auch in Arzneimitteln der Schulmedizin zum Einsatz kommen.

Die natürliche Wirkstoffkombination des Blutegels ist jedoch einzigartig und kann helfen bei:  

  • Krampfadern
  • Schmerzhaften Entzündungen in den Gelenken/Rücken
  • Rheumatischen Erkrankungen
  • Arthrosen
  • Schmerzen
  • u.v.m.

Zu beachten: Bitte bequeme Kleidung mitbringen und am Kurstag keine Deos, Cremes und Öle benutzen.

 

Inhalt Seminar Blutegeltherapie

Der Kurs vermittelt alles Nötige über

 

  • die Lebensweise,
  • Haltung,
  • Indikation und
  • Kontraindikation,
  • sowie das praktische Ansetzen der Blutegel.

 

Ein Schwerpunkt wird darauf gelegt, dass jede(r) TeilnehmerIn eigene Erfahrungen mit der Handhabung und dem Ansetzen macht.

Nach diesem Ausbildungstag ist jede(r) TeilnehmerIn in der Lage, die Blutegeltherapie eigenständig durchzuführen.

Termine Seminar Blutegeltherapie

Termin-Blutegel

2021

Blutegeltherapie

Datum:Termin auf Anfrage.
Tag des Seminars:Samstag
Uhrzeit:9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Kosten:90 Euro zuzgl. 32,00 Euro Materialkosten (Blutegel und Verbandsmaterial)

 

 
Kontakt: Herr Holler / Frau Becker: info@holler-heilpraktikerschule.de oder 02261 / 814 403 oder 0160 / 156 1406
 
Ort: HOLLER Heilpraktiker-Schule, Bunsenstraße 5, 51647 Gummersbach-Windhagen - im Gebäude der Firma GTC

Dozentin Ulrike Bieler

schuelerbereich

Verlag Holler Onlineshop

Probeunterricht Holler Heilpraktikerschule